Home Nach oben Inhalt  

Klausurtag Speyer
Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Alzey und Umgebung

    Infos zur Alzeyer Tafel   Alzeyer TAFEL bitte klicken

 

 

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

Ermutigende Schritte aufeinander zu

ACK-Klausurtagung zu Communio Sanctorum

20.03.2001 -- Die  Delegierten der ACK-Alzey setzten sich auf ihrer Klausurtagung in Speyer mit dem Ökumene-Papier "Communio Sanctorum" auseinander. Die Studie gibt den momentanen Stand des Dialogs zwischen lutherischer und katholischer Kirche wieder. Hierin werden Fragen behandelt, die bislang offen geblieben oder im ökumenischen Dialog weithin ausgespart worden waren. Dabei wurde auch hier deutlich, wie sehr das ermutigende Arbeitsergebnis von der Erklärung "Dominus Jesus" überschattet wurde, wie es Pfarrer Tobias Schäfer in seinem Einführungsreferat formulierte. Die Erklärung habe "einen dunklen Schatten auf das ganze Anliegen der Ökumene und insbesondere auch auf das hier formulierte Ziel einer kirchlichen "Gemeinschaft von Gemeinschaften" geworfen". Am Ende der Klausurtagung sprachen sich die Alzeyer ACK-Delegierten dafür aus, den Dialog zwischen katholischer und lutherischer Kirche auch für die unierten Kirchen und die Freikirchen zu öffnen. In einem gemeinsamen Schreiben ermutigen sie zu Überlegungen in diesen Prozess einzutreten. Am Rande der Tagung wurden erste Überlegungen zu einer neuen Veranstaltungsreihe angestellt, mit der ökumenische Akzente gesetzt werden sollen.

mehr

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Alzey
Kirchenplatz 8/9, 55232 Alzey
Tel: (06731) 9979730
FAX: (06731) 9979733
Internet: info@ack-alzey.de

 

Home ] Nach oben ]

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@ack-alzey.de
Copyright © 2001 Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Alzey
Stand: 26. Februar 2002